Werbung

DFB-Pokal

Nach Krawallen von Rostock: 311 Club-Fans vorübergehend in Gewahrsam

613 Polizisten waren während des Pokalspiels im Einsatz

Rostock – Nach den Krawallen rund um das DFB-Pokal-Spiel des Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg bei Hansa Rostock (4:2 i. E.) hat die Polizei Bilanz gezogen. Am Mittwochvormittag hatten sich 330 Nürnberger Fans eine gewalttätige Auseinandersetzung mit rund 50 Hansa-Anhängern geliefert. 311 Club-Fans waren daraufhin in Gewahrsam genommen und gegen 20.50 Uhr in ihren Reisebussen zurück in die Heimat geschickt worden. ... Mehr lesen »

Dank Werner: Rangnick gewinnt Trainerduell mit Nagelsmann

Timo Werner trifft gegen Hoffenheim doppelt

Leipzig – Torjäger Timo Werner hat sich bei Trainer Julian Nagelsmann eindrucksvoll für die Aufgaben in der gemeinsamen Zukunft empfohlen und RB Leipzig ins Achtelfinale des DFB-Pokals geschossen. Beim 2:0 (0:0) gegen den vom künftigen RB-Coach Nagelsmann betreuten Ligarivalen TSG Hoffenheim erzielte der eingewechselte Nationalspieler beide Tore (48./56.). Damit bescherte Werner auch Leipzigs Coach Ralf Rangnick den Sieg im intensiv ... Mehr lesen »

Endstation Kiel: Freiburg scheidet verdient aus

Pokal-Aus für Freiburg und Trainer Christian Streich

Kiel – Böses Erwachen im hohen Norden: Der SC Freiburg ist nach einer schwachen Vorstellung beim Zweitligisten Holstein Kiel aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Für das Bundesliga-Team von Trainer Christian Streich war nach der verdienten 1:2 (1:1)-Niederlage bereits in der zweiten Hauptrunde Endstation. Zugleich vermasselten die Breisgauer auf der weiten Dienstreise ihre Generalprobe für den Auftritt am Samstag bei Rekordmeister Bayern ... Mehr lesen »

DFB-Pokal: Bielefeld geht gegen Duisburg unter

John Verhoek bringt die Gäste in Führung

Bielefeld – Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen den MSV Duisburg kein Land gesehen und schlittert immer tiefer in die Krise. Das Team von Trainer Jeff Saibene unterlag dem Ligarivalen auf der heimischen Alm mit 0:3 (0:3) und kassierte damit die fünfte Pflichtspiel-Niederlage in Folge. John Verhoek (12.), Fabian Schnellhardt (39.) und Cauly Oliveira-Souza (45.) ... Mehr lesen »

Nächste Gala: Herrlich darf nach Coup in Gladbach aufatmen

5:0 - Bayer Leverkusen schießt die Borussia ab

Mönchengladbach – Süßes statt Saures: Heiko Herrlich darf nach einem furiosen Pokalcoup an Halloween aufatmen. Der zuletzt angezählte Trainer gewann mit Bayer Leverkusen den Westschlager gegen eine in der zweiten Hälfte indiskutable Mönchengladbacher Borussia verdient mit 5:0 (2:0) und sammelte weitere Pluspunkte. Während die eiskalte Werkself zum siebten Mal in acht Jahren im Achtelfinale steht, setzte sich für Gladbach ein ... Mehr lesen »

Nürnberg im Achtelfinale: Club kämpft Hansa nieder

Sieg im Elfmeterkrimi - Nürnberg überwintert im Pokal

Rostock – Lang gezittert, nie aufgesteckt und am Ende nervenstark vom Punkt: Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg ist nach einem Wechselbad der Gefühle ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Beim erbittert kämpfenden Drittliga-Klub Hansa Rostock gewann der Favorit am Mittwoch in der zweiten Runde mit 4:2 im Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten hatte es 2:2 (1:1, 0:1) gestanden. Rostock verpasste somit die Runde der ... Mehr lesen »

Pokalsieg in Köln: Kriselnde Schalker beenden Torlos-Serie

DFB-Pokal: Schalke bezwingt Köln im Elfmeterschießen

Köln – Nach mehr als sechseinhalb Stunden hat der kriselnde Vizemeister Schalke 04 seine Torlos-Serie beendet und ein frühes Aus im DFB-Pokal verhindert. Der Bundesliga-15. setzte sich in der zweiten Runde nach einer lange erschreckend schwachen Leistung bei Zweitligist 1. FC Köln glücklich mit 6:5 im Elfmeterschießen durch. Nach regulärer Spielzeit und Verlängerung hatte die Begegnung 1:1 (1:1, 0:1) gestanden. ... Mehr lesen »

Dortmund gewinnt Duell der Unbesiegten

Sieg gegen Union - Reus erlöst den BVB

Dortmund – Borussia Dortmund hat das Duell der Unbesiegten glücklich für sich entschieden und ist zum achten Mal in Folge ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Der viermalige Pokalsieger bezwang Zweitligist Union Berlin in der zweiten Runde mühevoll mit 3:2 (2:2, 1:0) nach Verlängerung und setzte damit seine bemerkenswerte Serie fort: Auch im 14. Pflichtspiel der Saison blieb der Spitzenreiter der ... Mehr lesen »

Werder siegt locker und überwintert im Pokal

Bremen zieht souverän in die nächste Runde ein

Lübeck – Zweite Runde? Kein Problem! Bundesligist Werder Bremen ist im Gegensatz zu anderen Top-Teams ganz souverän ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Der sechsmalige Pokalsieger ließ dem tapfer kämpfenden Viertligisten SC Weiche Flensburg keine Chance und siegte ohne Mühe 5:1 (3:1). Claudio Pizarro (8.), Florian Kainz (37.), Davy Klaassen (44./Foulelfmeter) und der eingewechselte Martin Harnik (76./80.) trafen für klar überlegene, ... Mehr lesen »

Warnschuss der Polizei: Krawalle vor Pokalspiel in Rostock

Im Vorfeld der Partie in Rostock kam es zu Krawallen

Rostock – Im Vorfeld des DFB-Pokalspiels zwischen Hansa Rostock und dem 1. FC Nürnberg am Mittwochabend (18.30 Uhr/Sky) ist es in der Hansestadt nach Polizei-Angaben zu Auseinandersetzungen zwischen Fans beider Mannschaften gekommen. Wie die Polizei Rostock darüber hinaus bestätigte, wurde beim Versuch, die rivalisierenden Gruppen zu trennen, auch ein Warnschuss abgegeben. Verletzt worden sei niemand. Etwa 350 Personen sollen an ... Mehr lesen »