Werbung

3. Liga und Regionalliga

3. Liga: Lukimya und Matuschyk wechseln nach Uerdingen

Assani Lukimya (r.) kommt aus China nach Uerdingen

Krefeld – Der ambitionierte Fußball-Drittligist KFC Uerdingen hat die ehemaligen Bundesligaprofis Assani Lukimya und Adam Matuschyk verpflichtet. Das teilte der Aufsteiger am Donnerstag mit. Der 33 Jahre alte Abwehrspieler Lukimya (ehemals Werder Bremen, Fortuna Düsseldorf) wechselt aus China zum KFC und unterschrieb dort einen Vertrag über eineinhalb Jahre. Der defensive Mittelfeldspieler Matuschyk (29), der seine Profilaufbahn beim 1. FC Köln ... Mehr lesen »

3. Liga: Cottbus holt Jürgen Gjasula

Jürgen Gjasula war auch schon für Greuther Fürth aktiv

Cottbus – Fußball-Drittligist Energie Cottbus hat sich am letzten Tag des Transferfensters mit Jürgen Gjasula (33) verstärkt. Der Albaner wechselt vom Regionalligisten Viktoria Berlin in die Lausitz und erhält einen Vertrag bis Saisonende, der sich bei Klassenerhalt um ein Jahr verlängert. Gjasula bestritt in seiner Karriere bislang 191 Spiele in der 2. Bundesliga, unter anderem für Greuther Fürth. (SID) Mehr lesen »

Hansa Rostock verpflichtet Cros und Öztürk

Guillaume Cros kommt von Carl Zeiss Jena

Rostock – Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat Tanju Öztürk und Guillaume Cros verpflichtet. Mittelfeldspieler Öztürk (29) kommt vom Ligarivalen KFC Uerdingen und erhält einen Vertrag bis Sommer 2020. Abwehrspezialist Cros (23), dessen Vertrag beim Drittligisten Carl Zeiss Jena aufgelöst worden war, unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende inklusive einer Option zur Verlängerung. Am Freitag absolvierte er bereits seine erste Trainingseinheit. Der Vertrag ... Mehr lesen »

Kaiserslauterns Thiele glaubt an Wiederaufstieg

Timmy Thiele traf zuletzt zweimal in Folge

Frankfurt/Main – Timmy Thiele vom Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern glaubt trotz elf Punkten Rückstands auf den Relegationsplatz noch an den Wiederaufstieg. „Ich bin gekommen um aufzusteigen, nicht wegen der Rasenheizung auf dem Trainingsplatz oder dem Wärmebecken in der Kabine“, sagte der Stürmer, der zuletzt zweimal in Folge getroffen hatte, dem kicker: „Ich habe Großes vor mit diesem Verein.“ Im neuen ... Mehr lesen »

Fortuna Köln holt Stürmer aus Frankreich

Anatole N'Gakumol wechselt zu Fortuna Köln

Köln – Fußball-Drittligist Fortuna Köln ist auf der Suche nach weiterer Verstärkung für den Abstiegskampf in Frankreich fündig geworden. Die Rheinländer verpflichteten Mittelstürmer Anatole N’Gakumol vom französischen Erstligisten Stade Reims. Zur Laufzeit des Vertrags mit dem 31-jährigen Franzosen, der für Reims nach dem Ligue-1-Aufstieg im vergangenen Sommer nicht mehr zum Einsatz kam, machte Köln keine Angaben. Laut Fortuna-Trainer Tomasz Kaczmarek ... Mehr lesen »

Trotz Auflösung: Mitglieder von „Inferno Cottbus“ offenbar noch sehr aktiv

"Inferno Cottbus" ist in der Fanszene wohl noch aktiv

Cottbus – Frühere Mitglieder von „Inferno Cottbus“ treiben knapp zwei Jahre nach Auflösung der berüchtigten Ultragruppierung beim Fußball-Drittligisten Energie Cottbus offenbar noch immer ihr Unwesen. Nach Recherchen des RBB soll es zu Einschüchterungsmaßnahmen und Gewaltandrohungen der Rechtsextremisten gegenüber anderen Fangruppen gekommen sein. Dies gehe aus Berichten von Informanten hervor. Auch auf verschiedenen Fanseiten im Internet sollen die Rechtsextremen laut RBB-Recherchen ... Mehr lesen »

Unterhaching verlängert mit Torjäger Hain bis 2023

München – Fußball-Drittligist SpVgg Unterhaching hat den Vertrag mit seinem Torjäger Stephan Hain vorzeitig verlängert. Der 30 Jahre alte Stürmer, der die Torjägerliste der 3. Liga mit 13 Treffern anführt, unterschrieb beim ehemaligen Bundesligisten bis zum 30. Juni 2023. Sein alter Vertrag hatte noch bis 2020 Gültigkeit. Hain wechselte 2016 von 1860 München nach Haching. In seinem ersten Jahr trug ... Mehr lesen »

3. Liga: Uerdingen trennt sich von Schorch und Öztürk

Christoph Schorch wird vom KFC Uerdingen freigestellt

Uerdingen – Fußball-Drittligist KFC Uerdingen hat zwei Tage nach der Trennung von Trainer Stefan Krämer auch die Spieler Christopher Schorch und Tanju Öztürk freigestellt. Das teilte der Aufsteiger am Mittwoch mit. Als Begründung gab der ambitionierte Klub, derzeit auf Tabellenplatz vier, disziplinarische Gründe an. Zu Hintergründen und näheren Umständen werde der Klub derzeit aber keine weitere Stellungnahme abgeben. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: Nachholspiele terminiert

Starker Schneefall hatte zu zwei Spielabsagen geführt

Frankfurt/Main – Die am vergangenen Sonntag wegen starker Schneefälle abgesagte Begegnung der 3. Fußball-Liga zwischen dem FSV Zwickau und dem Karlsruher SC wird am 12. Februar nachgeholt. Anstoß ist um 19 Uhr. Die am Montag ebenfalls abgesagte Partie zwischen dem VfR Aalen und der SpVgg Unterhaching wird am 27. Februar (19 Uhr) ausgetragen. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am ... Mehr lesen »

Preußen-Trainer Antwerpen verlässt Münster

Marco Antwerpen verlässt zu Saisonende Preußen Münster

Münster – Fußball-Drittligist Preußen Münster muss sich zur kommenden Saison einen neuen Trainer suchen. Chefcoach Marco Antwerpen hat den Westfalen mitgeteilt, seinen am Ende der laufenden Spielzeit auslaufenden Vertrag nicht verlängern und sich „neu aufstellen“ zu wollen.  Antwerpen hatte sein Amt im Dezember 2017 als Nachfolger von Benno Möhlmann angetreten. Danach führte der 47-Jährige das Team zum Klassenerhalt. In der ... Mehr lesen »