Werbung

Italien

0:20: Rekordpleite für Piacenzas Teenager-Rumpfteam

Pro Piacenzas Ersatzteam verliert mit 0:20

Köln – Mit einem Teenager-Rumpfteam hat Pro Piacenza für einen grotesken Negativrekord im italienischen Profi-Fußball gesorgt. Die nur sieben Nachwuchsspieler der Norditaliener gingen im Auswärtsspiel der drittklassigen Serie C beim AC Cuneo mit 0:20 unter. Schon zur Pause hatte das Team aus der Emilia Romagna 0:16 zurückgelegen. Hintergrund für Piacenzas fragwürdige Aufstellung ist ein bereits mehrere Wochen andauernder Streik seiner ... Mehr lesen »

Gelungene Champions-League-Generalprobe für Juve

Die Alte Dame gewann souverän mit 3:0 gegen Frosinone

Turin – Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat eine erfolgreiche Champions-League-Generalprobe gefeiert. Fünf Tage vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Königsklasse bei Atletico Madrid (Mittwoch) siegte der weiter ungeschlagene Titelverteidiger mit seinen deutschen Legionären Sami Khedira und Emre Can gegen Abstiegskandidat Frosinone Calcio 3:0 (2:0). Turin baute damit seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auf Verfolger SSC Neapel vorläufig auf 14 Punkte aus. ... Mehr lesen »

„CR7-Bond“ beschert Juve 175 Mio. Euro

Der "CR7-Bond" übertrifft alle Erwartungen

Turin – Der Erfolg des sogenannten „CR7-Bond“, einer Anleihe, die Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin zur Eindämmung seiner Schulden auf den Finanzmarkt gebracht hat, übertrifft die kühnsten Erwartungen. Die fünfjährige institutionellen Anlegern vorbehaltene Anleihe erhielt Nachfragen im Wert von 250 Millionen Euro aus aller Welt, unter anderem aus Asien, Deutschland und Großbritannien.  Juventus beschloss daher, Anleihen im Wert von 175 Millionen Euro ... Mehr lesen »

Hamsik-Transfer von Neapel nach China perfekt

Wechselt nach China: Marek Hamsik

Neapel – Der Transfer des slowakischen Fußball-Nationalspielers Marek Hamsik (31) vom italienischen Vizemeister SSC Neapel in die chinesische Super League zu Dalian Yifang ist doch noch über die Bühne gegangen. Das bestätigte der Anwalt des Serie-A-Klubs. Napoli hatte den 20-Millionen-Euro-Deal in der Vorwoche noch als geplatzt gemeldet, angeblich weil die Chinesen die Transfersumme lediglich in Raten zahlen wollten. „Von heute Abend ... Mehr lesen »

Kapitänsamt entzogen: Inters Icardi stellt sich vor Europa-League-Spiel quer

Icardi verweigert die Europa-League-Reise nach Wien

Mailand – Mauro Icardi wird dem italienischen Fußball-Spitzenklub Inter Mailand im Europa-League-Spiel am Donnerstag (18.55 Uhr/DAZN) bei Rapid Wien nicht zur Verfügung stehen – weil sich der argentinische Stürmer weigerte, die Reise nach Österreich anzutreten. Dies bestätigte Inter-Trainer Luciano Spalletti am Mittwochabend. Der Coach hatte zuvor Icardi als Kapitän abgesetzt und Torhüter Samir Handanovic zu dessen Nachfolger bestimmt. „Diese Entscheidung ... Mehr lesen »

Juventus bringt „Ronaldo-Anleihe“ auf Finanzmarkt

Kostete Juventus Turin viel Geld: Cristiano Ronaldo

Turin – Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin bringt eine Anleihe im Wert von 150 Millionen Euro auf den Finanzmarkt. Die fünfjährige Anleihe ist institutionellen Anlegern vorbehalten – private Investoren haben kein Zugriffsrecht. Der italienische Rekordmeister will frisches Geld zur Eindämmung der Verschuldung auftreiben, die infolge des millionenschweren Transfers von Weltfußballer Cristiano Ronaldo entstanden ist. Daher bezeichneten Medien die Anleihe auch ... Mehr lesen »

Medien: Ramsey kassiert 450.000 Euro bei Juve

Gehaltssprung für Aaron Ramsey (r.)

Turin – Der walisische Fußball-Nationalspieler Aaron Ramsey soll ab 1. Juli beim italienischen Rekordmeister Juventus Turin umgerechnet 450.000 Euro (400.000 Pfund) in der Woche verdienen. Das berichten britische Medien. Es ist das höchste Grundgehalt, das je ein britischer Kicker bezogen hat. Der 28-Jährige vom FC Arsenal einigte sich mit dem Team von Sami Khedira und Emre Can sowie von Superstar ... Mehr lesen »

Ramsey wechselt im Sommer zu Juventus Turin

Aaron Ramsey verschlägt es im Sommer zu Juventus Turin

Turin – Der walisische Fußball-Nationalspieler Aaron Ramsey wechselt im Sommer zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin. Dies gab der Verein am Montag bekannt. Der 28-Jährige, der seit 2008 bei Premier-League-Klub FC Arsenal unter Vertrag steht, unterschrieb bei den Bianconeri einen Vertrag bis 2023. Ramsey, der bisher 359 Pflichtspiele im Trikot der Gunners absolvierte und dessen Vertrag bei den Londonern im Sommer ... Mehr lesen »

Einjähriges Amtsverbot: Zweitligist Spezia ist führungslos

Gericht spricht Amtsverbot gegen Klub-Spitze aus

La Spezia – Der italienische Fußball-Zweitligist Spezia Calcio ist führungslos. Ein Untersuchungsgericht in der ligurischen Stadt La Spezia hat ein einjähriges Amtsverbot gegen Klubpräsidenten Stefano Chisoli und Geschäftsführer Luigi Micheli verhängt.  Die beiden Manager sollen Italiens Einwanderungsgesetze bei der Verpflichtung minderjähriger nigerianischer Fußballer verletzt haben. Der Klub soll sich unter anderem verpflichtet haben, die minderjährigen Fußballer in eine Schule in ... Mehr lesen »

Nach Beschwerde via Instagram: Boateng entschädigt Fan

Boateng entschädigt Fan für seinen Wechsel nach Spanien

Barcelona – Kevin-Prince Boateng könnten demnächst jede Menge „Regressforderungen“ aus Italien drohen. Schließlich hat der Fußballprofi vom spanischen Meister FC Barcelona tatsächlich einen Fan entschädigt, der wohl eher im Scherz via Instagram Geld wegen Boatengs Wechsel vom italienischen Erstligisten Sassuolo Calcio nach Barcelona gefordert hatte. Das berichtet die spanische Sportzeitung Marca. Der Mann namens Fernando, der bei Instagram den Usernamen ... Mehr lesen »