Werbung

  • Bayer setzt Aufholjagd Richtung Champions-League-Plätze fort

    Bayer setzt Aufholjagd Richtung Champions-League-Plätze fort

    Leverkusen – Unter dem neuen Trainer Peter Bosz geht die Aufholjagd von Bayer Leverkusen Richtung Champions-League-Plätze unvermindert weiter. Mit dem hochverdienten 2:0 (1:0) im 30. Westderby g...

  • Düsseldorfer Zimmer droht lange Pause

    Düsseldorfer Zimmer droht lange Pause

    Leverkusen – Abwehrspieler Jean Zimmer von Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf droht möglicherweise eine lange Pause. Der 25-Jährige musste im Gastspiel des Aufsteigers bei Bayer Leverkusen ...

  • Frankfurt reißt Gladbach endgültig aus allen Titelträumen

    Frankfurt reißt Gladbach endgültig aus allen Titelträumen

    Frankfurt/Main – Eintracht Frankfurt hat Borussia Mönchengladbach wohl endgültig aus allen Titelträumen gerissen, die eigenen Hoffnungen auf die Champions League aber kaum genährt. Der DFB-Pokal...

  • Frauen-Bundesliga: Bayern ziehen mit „Wölfinnen“ gleich

    Frauen-Bundesliga: Bayern ziehen mit „Wölfinnen“ gleich

    Köln – Bayern München hat das Titelrennen in der Frauenfußball-Bundesliga noch spannender gemacht. Der Vizemeister zog im Gipfeltreffen nach der Winterpause mit dem zuvor noch ungeschlagenen Dou...

  • Hannover: Kind plant bis 2021 mit Heldt

    Hannover: Kind plant bis 2021 mit Heldt

    München – Präsident Martin Kind (74) von Fußball-Bundesligist Hannover 96 setzt trotz des drohenden Abstiegs unverändert langfristig auf die Dienste von Manager Horst Heldt. „Horst Heldt h...

FCN: Drei Spiele Sperre für Rhein

Simon Rhein flog im Spiel gegen Hannover vom Platz

Nürnberg – Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg muss im Abstiegskampf vorerst auf Simon Rhein verzichten. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen rohen Spiels mit einer Sperre von drei Meisterschaftsspielen belegt. Rhein war am Samstag im Kellerduell bei Hannover 96 von Schiedsrichter Tobias Welz (Wiesbaden) bereits in der 11. Minute des Feldes verwiesen worden. Der Verein ... Mehr lesen »

Spanien: Real-Ass Bale droht lange Sperre

Bale soll die Fans von Rivale Atletico verhöhnt haben

Madrid – Starstürmer Gareth Bale (29) vom spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid droht eine lange Sperre. Der spanische Ligaverband LFP hat den Waliser beim Verband RFEF angezeigt, nachdem Bale im Stadtderby bei Atletico Madrid (3:1) am vergangenen Samstag die gegnerischen Fans verhöhnt haben soll. Die Ermittlungen laufen, das Strafmaß kann demnach zwischen vier und zwölf Spiele betragen. Bale hatte in dem ... Mehr lesen »

Innenbandriss: Koch fehlt Freiburg vorerst

Robin Koch erlitt im Training einen Innenbandriss

Freiburg – Fußball-Bundesligist SC Freiburg muss im Auswärtsspiel bei Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Robin Koch verzichten. Der Innenverteidiger erlitt im Training einen Innenbandriss im Knie und fällt voraussichtlich mehrere Wochen aus.  Für SC-Trainer Christian Streich sind die Schalker personell jedoch ebenfalls gebeutelt. „Das steckt keine Mannschaft so einfach weg“, sagte er. Nach einer erfolgreichen Gruppenphase in der ... Mehr lesen »

Hannover mit frischem Schwung gegen Hoffenheim

Thomas Doll spürt positive Stimmung im Team

Hannover – Nach dem ersten Sieg unter Trainer Thomas Doll geht Hannover 96 mit frischem Schwung ins schwere Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei der TSG Hoffenheim. „Ich habe in der Woche gespürt, dass die Stimmung eine andere ist. Das ist auch total nachvollziehbar, wenn man so viel Nackenschläge bekommen hat“, sagte Doll am Donnerstag. Gleichzeitig hätten seine Spielern „nicht ... Mehr lesen »

Rangnick: „RB-Fan gab es vor sechs Jahren noch nicht“

Rangnick lobt die Verbindung zwischen Fans und Verein

Leipzig – Trainer Ralf Rangnick empfindet die Bindung zu den Fans des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig vor allem aufgrund der kurzen Klubgeschichte als besonders. „Den RB-Fan gab es vor sechs Jahren so noch nicht“, sagte Rangnick am Donnerstag: „Es gibt wenige Vereine, in denen so schnell so eine Verbindung entstanden ist.“ Nach der Vereinsgründung 2009 und Start in der Oberliga hatte ... Mehr lesen »

Watzke will Friseurbesuch im BVB-Hotel „aufarbeiten“

Hans-Joachim Watzke will das Thema intern klären

London – Ein Friseurbesuch im Mannschaftshotel des Bundesliga-Tabellenführers Borussia Dortmund vor der Champions-League-Pleite bei Tottenham Hotspur (0:3) am Mittwoch hat Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke wenig begeistert. „Dass die Niederlage dazu führt, dass ein Friseurbesuch medial kritischer betrachtet wird, ist klar. Und deshalb werden Michael Zorc und Sebastian Kehl das Thema mit den entsprechenden Spielern auch aufarbeiten“, sagte Watzke der Bild-Zeitung. Dass ... Mehr lesen »

22,2 Mio. Euro: Hohe Abfindung für ManUnited an Mourinho

Jose Mourinho wurde im Dezember entlassen

Manchester – Der Rauswurf des „Special One“ kommt Manchester United teuer zu stehen: Der englische Rekordmeister muss dem portugiesischen Star-Trainer Jose Mourinho und seinem Team umgerechnet insgesamt 22,2 Millionen Euro (19,6 Millionen Pfund) an Abfindung zahlen. Dies gab United am Donnerstag in einem Finanzbericht bekannt.  Mourinho hatte zu Beginn der Saison 2016/17 bei den Red Devils das Amt als Teammanager ... Mehr lesen »

Nagelsmann unbeeindruckt von Trainerwechsel bei Hannover 96

Julian Nagelsmann trifft mit der TSG auf Hannover 96

Sinsheim – Coach Julian Nagelsmann vom Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim will sich in der Vorbereitung auf das Punktspiel am Samstag gegen den Vorletzten Hannover 96 (15.30 Uhr/Sky) nicht von den taktischen Änderungen des neuen Trainers Thomas Doll verunsichern lassen.  „Wir wissen nicht ganz genau, was auf uns zukommt. Aber es ist mir ziemlich egal, wer als Trainer da ist“, sagte der ... Mehr lesen »

Schalke: Nastasic fit, Burgstaller schmerzfrei

Nastasic und Burgstaller sind nach Verletzung zurück

Gelsenkirchen – Einige der vielen Personalprobleme beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 beginnen sich aufzulösen. Angreifer Guido Burgstaller (Waden- und Achillessehnenverletzung) sei schmerzfrei und mache „einen guten Eindruck“, wie Trainer Domenico Tedesco am Donnerstag vor dem Ligaheimspiel gegen den SC Freiburg (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) berichtete. Auch für Steven Skrzybski (nach Muskelfaserriss) könne es für einen Platz im Kader reichen.  Stürmer Breel Embolo ... Mehr lesen »

1. FC Köln: Spielgenehmigung für Modeste erteilt

Anthony Modeste darf endlich wieder für Köln stürmen

Köln – Das lange Warten auf die Spielgenehmigung für Rückkehrer Anthony Modeste hat beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln ein Ende. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, hat der chinesische Verband CFA mit Zustimmung von Modestes Ex-Klub Tianjin Tianhai die sofortige Freigabe erteilt. Die Kölner wurden darüber vom Weltverband FIFA informiert. Der FC hatte den französischen Stürmer im Herbst von dem ... Mehr lesen »