Werbung

  • Bayer setzt Aufholjagd Richtung Champions-League-Plätze fort

    Bayer setzt Aufholjagd Richtung Champions-League-Plätze fort

    Leverkusen – Unter dem neuen Trainer Peter Bosz geht die Aufholjagd von Bayer Leverkusen Richtung Champions-League-Plätze unvermindert weiter. Mit dem hochverdienten 2:0 (1:0) im 30. Westderby g...

  • Düsseldorfer Zimmer droht lange Pause

    Düsseldorfer Zimmer droht lange Pause

    Leverkusen – Abwehrspieler Jean Zimmer von Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf droht möglicherweise eine lange Pause. Der 25-Jährige musste im Gastspiel des Aufsteigers bei Bayer Leverkusen ...

  • Frankfurt reißt Gladbach endgültig aus allen Titelträumen

    Frankfurt reißt Gladbach endgültig aus allen Titelträumen

    Frankfurt/Main – Eintracht Frankfurt hat Borussia Mönchengladbach wohl endgültig aus allen Titelträumen gerissen, die eigenen Hoffnungen auf die Champions League aber kaum genährt. Der DFB-Pokal...

  • Frauen-Bundesliga: Bayern ziehen mit „Wölfinnen“ gleich

    Frauen-Bundesliga: Bayern ziehen mit „Wölfinnen“ gleich

    Köln – Bayern München hat das Titelrennen in der Frauenfußball-Bundesliga noch spannender gemacht. Der Vizemeister zog im Gipfeltreffen nach der Winterpause mit dem zuvor noch ungeschlagenen Dou...

  • Hannover: Kind plant bis 2021 mit Heldt

    Hannover: Kind plant bis 2021 mit Heldt

    München – Präsident Martin Kind (74) von Fußball-Bundesligist Hannover 96 setzt trotz des drohenden Abstiegs unverändert langfristig auf die Dienste von Manager Horst Heldt. „Horst Heldt h...

Union liegt auf Aufstiegskurs

Grund zum Jubel: Andersson schießt Union zum Sieg

Duisburg – Union Berlin liegt in der 2. Fußball-Bundesliga auf Aufstiegskurs. Die Mannschaft von Trainer Urs Fischer kam bei Kellerkind MSV Duisburg zu einem 3:2 (1:1) und kletterte am 1. FC Köln vorbei auf Aufstiegsplatz zwei.  Robert Zulj (11.) brachte Union in Führung, doch Havard Nielsen (45.) und Lukas Fröde (56.) drehten mit ihren Toren zwischenzeitlich die Begegnung. Marcel Hartel (64.) ... Mehr lesen »

Bei Benefizspiel gegen Bayern: Sir Alex auf ManUnited-Bank

Sir Alex Ferguson zurück auf der ManUnited-Bank

Manchester – Sir Alex Ferguson (77), schon zu Lebzeiten als Teammanager-Legende bei Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United gefeiert, kehrt auf die United-Trainerbank zurück. Der Schotte wird die Red Devils in einem Benefizspiel aus Anlass des genau 20 Jahre zurückliegenden 2:1-Triumphes von United im Champions-League-Finale gegen Bayern München betreuen. Die Partie mit den Stars der beiden Finalisten von einst findet am 26. ... Mehr lesen »

Ingolstadts Kittel schnürt Doppelpack gegen Bochum

Sonny Kittel hat Grund zum Jubeln

Ingolstadt – Sonny Kittel schnürte einen Doppelpack und war damit Wegbereiter für den 2:1 (2:0)-Erfolg des FC Ingolstadt in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den VfL Bochum. Die Schanzer haben im Abstiegskampf drei ihrer vergangenen vier Spiele gewonnen (eine Niederlage) und die Abstiegsplätze jetzt verlassen. Unter Trainer Jens Keller haben sich die Bayern stabilisiert.  „Wir haben über weite Strecken ein gutes ... Mehr lesen »

Bayern-Ersatzkeeper Hoffmann im Training bewusstlos

Bayerns Nachwuchstorhüter Hoffmann kurzzeitig ohnmächtig

München – Schrecksekunde im Bayern-Training: Nachwuchstorhüter Ron-Thorben Hoffmann verlor im samstäglichen Reservistentraining des deutschen Fußball-Meisters Bayern München durch einen Schuss ins Gesicht nach Angaben der Bild-Zeitung vorübergehend das Bewusstsein und musste ärztlich behandelt werden. Anschließend war der 19-Jährige wieder ansprechbar. Zuerst hatten sich auf dem Trainingsplatz Münchens erster Ersatztorhüter Sven Ulreich, Rafinha und Franck Ribery um den Schlussmann des U19-Teams ... Mehr lesen »

HSV behauptet Vorsprung vor der Konkurrenz

Lasogga erzielt den Ausgleich für den HSV

Heidenheim an der Brenz – Der Hamburger SV hat auf dem Rückweg in die Fußball-Bundesliga wieder einen Dämpfer hinnehmen müssen. Der Zweitliga-Spitzenreiter kam beim Überraschungsteam 1. FC Heidenheim nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus.  Trotz des dritten Auswärtsspiels in Folge ohne Sieg behaupteten die Hanseaten ihren Vier-Punkte-Vorsprung auf die ärgsten Verfolger. Heidenheim hielt durch sein achtes Spiel in Serie ohne ... Mehr lesen »

Inter: Auto von Icardis Frau von Stein getroffen

Frau von Inter-Spieler Icardi geschockt nach Steinwurf

Mailand – Wanda Nara, Ehefrau und Managerin von Inter Mailands Fußball-Ex-Kapitän Mauro Icardi, hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet, nachdem ihr Auto am Samstag von einem Stein getroffen wurde. Die 32-Jährige war mit ihren Kindern unweit ihrer Wohnung in Mailand unterwegs, als auf ihr Fahrzeug ein Stein geworfen wurde. Verletzt wurde niemand.  Icardi und seine Frau sind ins Visier der Inter-Tifosi ... Mehr lesen »

Union liegt auf Aufstiegskurs

Union feiert späten Auswärtssieg in Duisburg

Duisburg – Union Berlin liegt in der 2. Fußball-Bundesliga auf Aufstiegskurs. Die Mannschaft von Trainer Urs Fischer kam bei Kellerkind MSV Duisburg zu einem 3:2 (1:1) und kletterte am 1. FC Köln vorbei auf Aufstiegsplatz zwei.  Robert Zulj (11.) brachte Union in Führung, doch Havard Nielsen (45.) und Lukas Fröde (56.) drehten mit ihren Toren zwischenzeitlich die Begegnung. Marcel Hartel (64.) ... Mehr lesen »

Ingolstadts Kittel schnürt Doppelpack gegen Bochum

Kittel erzielt gegen Bochum zwei Treffer

Ingolstadt – Sonny Kittel schnürte einen Doppelpack und war damit Wegbereiter für den 2:1 (2:0)-Erfolg des FC Ingolstadt in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den VfL Bochum. Die Schanzer haben im Abstiegskampf drei ihrer vergangenen vier Spiele gewonnen (eine Niederlage) und die Abstiegsplätze jetzt verlassen. Unter Trainer Jens Keller haben sich die Bayern stabilisiert.  Die Westfalen kassierten hingegen die dritte Niederlage ... Mehr lesen »

St. Pauli patzt im Aufstiegskampf

Jan Hochscheidt erzielte beide Tore für Aue

Hamburg – Der FC St. Pauli hat im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga gepatzt. Die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski unterlag Erzgebirge Aue überraschend mit 1:2 (1:1) und rutschte nach der zweiten Niederlage in Folge auf den sechsten Platz ab.  Christopher Buchtmann sorgte für die Führung der Hamburger (11.), Jan Hochscheidt drehte mit einem Doppelpack die Partie (29./49.). Aue verschaffte sich ... Mehr lesen »

Heidel dementiert Gerüchte über Mainz-Rückkehr

Heidel beklagt sich über "Unsinn"

Gelsenkirchen – Sportvorstand Christian Heidel vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hat Gerüchte über eine Rückkehr zu seinem Ex-Klub FSV Mainz 05 dementiert. „Es wird leider zu viel Unsinn erzählt und geschrieben. Ich hatte einen Abschied bei Mainz 05, den ich nie vergessen werde. Aber die Betonung liegt auf Abschied – und dabei wird es bleiben“, sagte der 55-Jährige im Interview mit ... Mehr lesen »